Das Ziel jedes Vaters muss sein, sein Herz an seine Kinder und deren Nachkommen weiter zu geben.
Dennis Peacocke

1978 gründet Simon Rechenmacher, Vater des heutigen Eigentümers, zusammen mit seinem Bruder Franz die Tischlerei. Tätigkeitsbereich damals wie heute: Verkauf und Montage von Türen und Fenstern.

1981 trennen sich die Brüder. Mit der Tischlerei Simon Rechenmacher entsteht eine neue Firma, in der seine Frau Anna Rechenmacher die Buchführung übernimmt und Sohn Stefan Rechenmacher seine Tischlerlehre beginnt. 

1985 steigt Stefan an seinem 18. Geburtstag als Beteiligter in den Familienbetrieb ein.

1990 entsteht in Kortsch eine erste kleine Werkstätte.

1991 übernimmt Stefan Rechenmacher als Geschäftsführer den Familienbetrieb.

1999 wird die Firma „Bau Service Vinschgau KG“ gegründet. Gesellschafter sind Stefan Rechenmacher und seine Frau Marlene.

2000 Am 1. April 2000 werden die neuen Räumlichkeiten der „Bau Service Vinschgau KG“ in Schlanders feierlich eröffnet.

2012 Am 1. Januar 2012 wird die „BSV GmbH“ gegründet. Gesellschafter sind Stefan und Marlene Rechenmacher.

2012 Mit ca. 20 Mitarbeitern ist die BSV GmbH immer noch mit großem Erfolg im selben Gewerbe tätig wie vor 30 Jahren.

2013 Mit der Gründung der Marke „Designline07“ erweitert das Unternehmen sein Angebot um rahmenlose Fenster- und Schiebetürenelemente, die mit ihrem minimalistischen Design neue Maßstäbe setzen.

2015 steigt Sohn Daniel als fester Mitarbeiter ins Unternehmen ein. Seine Brüder unterstützen das Team weiterhin tatkräftig während der Sommermonate.